Nach der EM ist vor der EM – U19 EM in Stuttgart

Am Montag, den 11. Juli, fuhr die Fußball AG der Realschule Rheinau zum Eröffnungspiel der U19 Europameisterschaft nach Stuttgart. Pünktlich um 11.30 Uhr kamen die 17 Schüler in der Mercedes-Benz Arena an. Vor Anpfiff des Spiels zwischen Deutschland und seinem Erzrivalen Italien wurde das Turnier feierlich mit dem EM-Lied "Aufgehende Sterne" eröffnet. Die Stimmung der 54687 Zuschauer war von Beginn mitreißend und auch die Schüler der Realschule Rheinau feuerten die deutsche U19 Nationalmannschaft lautstark an. Alle hofften auf einen Sieg der Mannschaft. Man merkte den Jungs auf dem Platz, von denen noch keiner vor so einer großen Kulisse gespielt hat, allerdings die Nervosität an. Dennoch war die 0:1 Niederlage durch einen Handelfmeter am Ende unglücklich, da auch die Mannschaft gute Torchancen erspielte.

Trotz der Niederlage war die Stimmung auf der Heimfahrt gut und es wurden viele Fangesänge miteinander gesungen.

Nach einem gelungen und aufregenden Tag erreichten die Schüler mit ihren Lehrern Herr Schneider, Frau Schätter und Herr Raether wieder Freistett. Großen Dank an alle Eltern, die die Schüler von Achern nach Freistett gefahren haben.

EM-2016-1 EM-2016-2

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Juli 2016 um 20:59 Uhr  

Interner Bereich

Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Kontakt

Realschule Rheinau
Freiburger Straße 9
77866 Rheinau

ph Fon: 07844 - 986 30
fa Fax: 07844 - 986 32
mai Kontaktformular
ma Anfahrt / Karte

Aufgepasst!

schule-0005go